«MetalPromExport» Co. Ltd. «MetalPromExport» Co. Ltd.





Energetische und ökologische Ausstattung


Die Reinigung der industriellen Abwässer

Die gebildeten infolge der Produktionsprozesse industriellen und erdölhaltigen Abwässer sollen bis zum Bestand der Rückwasserversorgung oder des Abfalls, ins Gewässer, auf das Relief gereinigt werden. Gesetzgebend wurde reglementiert, dass vor der Wasserrückgabe in den Produktionszyklus oder der Wasserentlastung in die natürliche Hydrosphäre (direkt oder durch die zentrale Systeme Abwasserkanalisation) die Gesamtkonzentration der Verunreinigungsstoffe bis den Stufen, die von dem Grundsatztechnologie und der Umweltschutzgesetzgebung bestimmt wurde, gesenkt werden soll.

Die Ausstattung von dem Hersteller MetallPromExport

Das Unternehmen MetallPromExport GmbH herstellt die Ausstattung für die Reinigung der industriellen und erdölhaltigen Abwässer, die Benützung deren ermöglicht, die Abwässer bis zu den genehmigten für den Ablauf Parameter zu reinigen. Die Abwasserreinigung der industriellen Betrieben ist komplizierte Aufgabe und die Wahl der Technologie/des Reinigungsverfahren ist anhängig von:

  • der Fertigungsart (die Analyse des Bestandes der Abwässer)
  • der Anforderungen zum Bestand der gereinigten Abwässer
  • der nötigen Arbeitsleistung
  • dem Standort der benützten Ausstattung.

Die gefertigte von dem Unternehmen Ausstattung ermöglicht, die Reinigung der industriellen Abwässer von den Verunreinigungsstoffe, einschließlich toxischer wie: die Erdölprodukte, die Fettstoffe, (CSB) chemischer Sauerstoffverbrauch, (BSB) biochemischer Sauerstoffbedarf, ungelöste Stoffe, Metalle u.a. - zu gewährleisten.

Die Arbeitsleistung der gelieferten Ausstattung der Eigenfertigung: 1-500 m3/pro Stunde (ist möglich bis 5 000 m3/Stunde).

Die Spezialisten unseres Unternehmens abrechnen, projektieren, herstellen die Stationen für die Reinigung der industriellen Abwässer und wählen die optimale Variante bei der Berücksichtigung der Wünschen des Bestellers aus.

Die Systeme der Reinigung der erdölhaltigen und industriellen Abwässer werden für die Reinigung bestimmt:

  • der erdölhaltigen Abwässer von den Erdölprodukte, der suspendierten Stoffen, der synthetischen Oberflächenaktivstoffen, der Öle, der Fettstoffen, der teilweise organischen Belastungen
  • der Regenabwässer aus den Territorien der Betriebe, der Tankstellen, der Kraftfahrzeugparkplätzen, der Erdöltanklager
  • der Abwässer der Waschhallen der Fahrzeuge des Eisenbahnverkehrs, der Ladeterminale, der Waschhallen des Kraftverkehrs
  • der erdölhaltigen Wässer der Schiffe in den Meer-und Flusshäfen
  • der Galvanikabwässer
  • der industriellen Abwässer der Lebensmittelbetriebe: Fleischmilchbetriebe, fischverarbeitende Betriebe, Konditorei-und Spritbetriebe

Die Einrichtungen werden für die Benützung in den geschlossenen Betriebsräumen mit der Lufttemperatur nicht niedriger +5 °С. bestimmt. Die Ausstattung, die in dem Raumcontainer unserer Eigenfertigung installiert wurde, kann bei der Temperatur der Außenwelt von -50 bis +50 °С. benützen.

Unser Unternehmen liefert die Ausstattung in den Sonderraumcontainer oder führt die Montage auf dem Betriebsort in den vorhandenen Gebäuden aus.

Die Verfahren und das Schema der Abwasserreinigung

Abhängig von den angeforderten Eigenschaften des Wassers am Ausgang, das nach der Wasserreinigung erhalten wird, mit der Berücksichtigung der begleitenden ihm technisch-wirtschaftlichen Kennziffer, sollen die Verfahren/Filter der Reinigung oder ihre Kombinationen ausgewählt werden:

  • das Verfahren des Stehenlassens mit Zusatz von den Reagenzien: die Koagulator und der Flocker
  • das Flotationsverfahren
  • das Ozonisierungsverfahren
  • das Sorptionverfahren
  • das Schleuderverfahren

Für die Reinigung der industriellen Abwässer von den Erdölprodukten, der suspendierten Stoffen, sowie von den Öle und der Fettstoffen unterschiedlicher Herkunft und anderen Verschmutzter benutzt man folgendes Schema der Reinigungsanlagen:

  • die Ausgleichung – der Typ des Ausgleichbehälters wird für die Sicherung der Normalarbeit der Reinigungsanlagen der Betriebe abhängig von der Konzentration der Verunreinigungsstoffe oder dem Wasserverbrauch ausgewählt.
  • das Stehenlassen – benutzt man für die Freisetzung aus diesen der ungelösten emulgierten (einsinkenden oder aufschwimmenden) grobdispersen Stoffe.
  • Die Reagensverarbeitung der Abwässer ermöglicht, die Effektivität der Arbeit der Druckflotator zu verbessern.
  • Die Entspannungsflotation – die Wassereinigung wird von den suspendierten und emulgierten Stoffen ausgeführt.
  • Die Nachreinigung der Abwässer mit dem Sorptionsfilter bis der nötigen Qualität.

Das Unternehmen herstellt und bietet den Besteller die hocheffektive Ausstattung der Vorfertigung für die Reinigung der industriellen Abwässer an.
Wir arbeiten mit den Besteller zusammen, gewährleistend die Lieferung der qualitativen Ausstattung, die Benützung deren ermöglicht, die Abwasserreinigung des nötigen Volums und der nötigen Qualität durchzuführen:

  • Die Auswahl der Reinigungsverfahren und die Ausarbeitung des prinzipiellen Schemas
  • Die Ausarbeitung der technischen Vorschlägen und Aufgaben
  • Die Ausarbeitung der Arbeitsprojekte
  • Die Herstellung der Ausstattung und die Komplettierung der Systemen
  • Die Baumontagearbeiten (bei der Notwendigkeit)
  • Die Installation der Ausstattung
  • Die Einstellungsarbeiten

Die gefertigte von dem Unternehmen MetallPromExport GmbH Produktion gewährleistet den hohen Reinigungsgrad der verschiedenen Typen der Abwässer von den suspendierten Stoffen, den Erdölprodukten, den Fettstoffen, den Oberflächenaktivstoffen und anderen Verunreinigungsstoffen entsprechend der GOST-Normen, Baunormen und –Richtlinien und anderer Anforderungen der kontrollierenden Staatsorganen in den Bereichen der Umwelt, der Umweltbenützung und des Umweltschutzes.

Um die detaillierten Daten und die Kostenberechnung zu erhalten, senden Sie bitte die Mitteilung mit den Verbindungsdaten an: de@metalpromexport.com und geben Sie bitte die Produktbezeichnung und die technische Grunddaten an. Die Fachleute der GmbH werden für Sie ein geeignetes Angebot aussuchen.

Die Reinigung der Abwässer für die Fleischwerkhalle mit der Arbeitsleistung 50 m<sup>3</sup>/pro Tag in den 2 Raumcontainer in der Werkhalle

Die Ausstattung für die Reinigung der industriellen Abwässer mit der erhöhten Inhalt der organischen Verbindungen mit der Arbeitsleistung 50 m<sup>3</sup>/pro Tag

Das System der Reinigung der industriellen Abwässer der Serie BKI (in der Raumcontainer-Erfüllung) mit der Arbeitsleistung 2,10 m<sup>3</sup>/pro Stunde

Das System der Reinigung der industriellen Abwässer mit der Arbeitsleistung 50 m<sup>3</sup>/pro Tag für die Fleischproduktion

Industrielles System der Reinigung der Erdölabwässer mit der Arbeitsleistung 24 m<sup>3</sup>/pro Tag in dem Raumcontainer mit den Größtmaßen 4х3х3 m

Das System der Reinigung der industriellen Abwässer mit der Arbeitsleistung 720 m<sup>3</sup>/pro Tag, das in dem vorhandenen Gebäude installiert wurde

Das System des Abwasserreinigung nach dem Waschen der Ausstattung im Milchverarbeitungsbetrieb, das in dem Gebäude montiert wurde

Die Transportierung mit dem Kraftverkehr des Systems der industriellen Abwasserreinigung in 2 Raumcontainer mit den Größtmaßen 6х3х3 m, 8х3х3 m

Die Transportierung auf dem Eisenbahnplattform der Ausstattung für die industriellen Abwasserreinigung in der Raumcontainer-Erfüllung mit der Arbeitsleistung 6 m<sup>3</sup>/pro Stunde



Die Produktion | Über das Unternehmen | Die Etappen der Arbeiten | Die Fotogalerie | Die Bestellung machen | Die Kontakten | Eine Frage stellen
© 2018 MetallPromExport GmbH. Alle Rechte auf die Information, die auf der Website zugeordnet wurde, sind geschützt.

Rambler's Top100